Wetten, dass...? (Teil 1)

Fall-ID: 535
ICD: S12.9
ICD: G82.53
Autor*in: Angelika Gutenberg

Fallbeschreibung

Kontrollfragen

Diagnose

Im Rahmen einer Wette versuchte ein 20-jähriger Mann im Fernsehen mit Sprungfedern an den Füßen über fahrende Autos zu springen. Es ereignete sich dabei ein schrecklicher Unfall. Der Wettkandidat musste bereits zwei Mal operiert werden. In einem ersten Eingriff ist die Wirbelsäule stabilisiert worden, mit dem zweiten umfassenden Eingriff sollte eine weitere Druckentlastung des Rückenmarks erreicht werden. Inzwischen ist der Patient aus dem künstlichen Koma erwacht und ansprechbar, kann Arme und Beine aber nicht bewegen. Die Ärzte mussten nun aber auch einen Luftröhrenschnitt vornehmen.

Fallbeschreibung
Kontrollfragen
Diagnose